19.05.2014

hairfree stellt sich auf „Floras Markttreiben 2014“ in Weil vor

Der Gartenfachmarkt Geier lädt am 24. und 25.05.2014 wieder ein zu Floras Markttreiben in Weil (Oberbayern). Für ein Wochenende gewähren Kunsthandwerker und regionale Dienstleister einen Einblick in ihre Produkte und Dienstleistungen. Da Frau Mittermeir vom Verein Katzentatzen die Organisation übernommen hat, wird das Angebot zu Floras Markttreiben diesmal sogar noch um einen Bereich "Tier" erweitert. Unter den Austellern der Kategorie „Mensch“ befindet sich das hairfree Institut aus Landsberg am Lech. Als Beauty-Experten auf dem Gebiet der dauerhaften Haarentfernung informieren Sie vor Ort über alle Möglichkeiten und Vorteile der Haarentfernung mittels Lichtimpulsen. Rasur, Epilation und andere Methoden der Haarentfernung hinterlassen nämlich oft Spuren und belasten die Haut zusätzlich. Das hairfree Expertenteam aus Heilbronn stellt sich an jenen Ausstellungstagen allen Fragen zur schonenden, dauerhaften Haarentfernung. Mit der eigens entwickelten INOS-Methode (Intelligent Optical Saphire-Methode) führt hairfree als Marktführer wöchentlich über 7.500 Behandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch. Auf diesem Weg bleibt jedem hairfree-Kunden täglich mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben, ohne auf das tolle Gefühl streichelweicher Haut verzichten zu müssen. Entdecken Sie Ihr neues Lebensgefühl und informieren Sie sich bei den Profis des hairfree Instituts Landsberg am Lech.

hairfree Landsberg am Lech auf „Floras Markttreiben 2014“

Gartenfachmarkt Geier in der Beuerbacher Str. 16

86947 Weil (Oberbayern)

Öffnungszeiten

Samstag von 11 bis 18 Uhr

Sonntag von 11 bis 17 Uhr

 

Eintrittspreis: 3 Euro

hairfree Landsberg am Lech

86899 Landsberg am Lech, Vordere Mühlgasse 189

e-Mail: info@hairfree-landsberg.de

www.hairfree.com/institute/LandsbergamLech