27.08.2017

Hairfree-Franchisegeber Jens Hilbert gewinnt „Promi Big Brother“

Das Format des Senders Sat.1 ist eine Reality-Show, bei der zwölf mehr oder weniger bekannte Persönlichkeiten zwei Wochen lang unter Beobachtung von Fernsehkameras zusammenleben und sich verschiedenen Wettbewerben stellen. Hilbert hatte schon vor Beginn der Sendung angekündigt, seine Gage an die Stiftung „Ein Herz für Kinder“ zu spenden. Er setzte sich im „Big Brother“-Haus unter anderem gegen den Sänger und Schauspieler Willi Herren, die Konzeptkünstlerin Milo Moiré, gegen „Mister Germany“ Dominik Bruntner und den Medienberater Steffen von der Beeck durch.

Das Franchise-Unternehmen Hairfree ist auf die dauerhafte Haarentfernung bei Männern und Frauen spezialisiert und mittlerweile an rund 100 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg vertreten.