Franchising: Mit hairfree Franchise erfolgreich in die Selbstständigkeit


Wenn Sie sich die Frage stellen: „Bin ich der/die Richtige für eine Franchisepartnerschaft bei hairfree?“, dann helfen wir Ihnen nachfolgend eine Antwort darauf zu finden.

Die Erfolgsgeschichten unserer Partner in den vergangenen 11 Jahren haben gezeigt, welche Unternehmertypen das hairfree Geschäftsmodel am besten umsetzen können. Das PARTNERPROFIL basiert somit größtenteils auf den empirischen Werten der Praxis.

DER ERFOLGREICHE MANAGER Claus Lippmann, Partner seit 2010

Früher war ich ein erfolgreicher Manager, doch als eigenständiger Unternehmer in dem hairfree Franchisesystem genieße ich außer dem Erfolg, die Freiheit der Selbständigkeit.

DIE STARKEN EHEPAARE/FAMILIEN Familie Ting, Partner seit 2010

Schon heute involvieren wir unsere Tochter in die Aufgaben der Geschäftsleitung. Sie soll später eigenständig unsere sehr erfolgreiche Arbeit in den Instituten fortführen.

DIE STARKEN UNTERNEHMERFRAUEN Alexandra Schindler, Partner seit 2004

Zuerst ging es mir darum, einfach selbst was aufzubauen, worauf ich richtig stolz sein kann. Mit drei erfolgreichen Standorten bin ich es heute auf jeden Fall.

 

Neben diesen drei Haupt-Partnerprofilen, finden wir unter den heutigen über 80 Franchisepartnern auch weitere Unternehmertypen. So sind auch erfahrene und etablierte Unternehmer immer wieder an dem lukrativen Beauty-Markt interessiert und steigen mit der Unterstützung von hairfree erfolgreich in das branchenfremde Geschäftsmodel ein.

Arbeitgeber oder Arbeitnehmer sein ist eine Lebensentscheidung. Immer wieder stellen wir fest, dass es letztlich kein Geheimrezept gibt, wer der richtige Partner bzw. Partnerin für hairfree ist. Warum ist das so?

Sie vermarkten hairfree erfolgreich in Ihrem Gebiet, leiten Ihr eigenes Institut oder Region und führen Ihre Mitarbeiter. Welche Ziele und Wünsche haben Sie? 

Wollen Sie mit einem Institut starten?
Wollen Sie selbst im operativen Geschäft tätig sein?
Wollen Sie als Investor tätig sein oder als Master?
Wollen Sie eine Mehr-Standort-Strategie als Manager beginnen?

Wir können über Eigenschaften wie Unternehmergeist, Streben nach Erfolg, kaufmännische Erfahrung, Interesse an Personalführung und vielen weiteren Punkten sprechen. Um was geht’s aber eigentlich bei der Entscheidung zu einer Karriere als selbstständiger Unternehmer?

Selbstständigkeit bedeutet, Sie haben eine 7-Tage-Woche, Sie arbeiten sehr hart und haben unterschwellig immer den Druck, am nächsten ersten müssen die Kosten wieder mit den Einnahmen verrechnet werden. Sie tragen nicht nur für sich selbst Verantwortung, sondern zudem für Ihre Mitarbeiter. Es kommen mehr Herausforderungen auf Sie zu, als Sie jemals zuvor gedacht hätten.
Das Schöne daran ist, wenn Sie genau vor diesen Dingen keine Angst haben, diese Sie sogar motivieren, dann eignen Sie sich als Unternehmer, ob mit hairfree oder einem anderen Produkt. Wenn Sie mit genau dieser Erwartung an dieses Projekt Ihres Lebens heran gehen, dann haben Sie mehr als große Chancen, erfolgreich zu werden.

Der wichtigste Tipp, den wir Ihnen bei der Partnerwahl geben, ist: Die Chemie muss passen und Sie müssen ein gutes Bauchgefühl haben, denn das bringt Vertrauen und somit Sicherheit bei jeder Herausforderung, die wir in der Zukunft gemeinsam meistern.