18.04.2011

Das hairfree Prinzip: Fördern und Fordern – hairfree Academy und Workshops für höchste Ausbildungsstandards

hairfree Academy
Dafür wurde die hairfree Academy gegründet, die sich als Schulungszentrum schon nach kurzer Zeit bewährt hat. Heute bietet die Academy mit 220 Ausbildungstagen im Jahr ein in der Branche einzigartiges und umfangreiches Seminarangebot. Das Programm gibt Franchisenehmern die Möglichkeit, sich unter anderem in den Bereichen Marketing, Betriebsführung, Verkauf und Vertrieb weiterzubilden. Ebenso findet dort die umfassende und verpflichtende Grundausbildung der Franchisenehmer sowie der Institutsmitarbeiter statt. Dabei steht das fachkundige Durchführen der Behandlungen und die Vermittlung medizinischer Kenntnisse im Vordergrund, aber auch kaufmännisches Fachwissen gehört zur Grundausbildung.
Regionales Workshopsystem und modernes Telefonkonferenz-System
Damit Synergieeffekte innerhalb des Systems optimal genutzt werden können, fördert hairfree den Austausch der Franchisenehmer untereinander. In vier nach regionalen Kriterien eingeteilten Workshop-Gruppen werden einmal im Quartal mit den jeweiligen Franchisenehmern aktuelle, selbstgewählte und von der Franchisezentrale in Ingelheim gesetzte Themen in Abstimmung mit dem hairfree Coaching-Team erarbeitet.
Um allen hairfree Mitarbeitern zu größtmöglichem Erfolg zu verhelfen, haben sich zusätzlich sehr gefragte Telefonkonferenzen etabliert. Zu allen aktuellen Themen wie Verkauf und Marketing gibt es regelmäßige virtuelle Telefonkonferenzen, die ohne aufwendige Anreise von jedem Ort der Welt die Teilnahme ermöglichen. 
hairfree und alle Mitarbeiter stehen somit für höchste Qualitätsstandards. Immer auf der Suche nach Verbesserungspotenzial. Die hairfree Kunden danken diese Bemühungen mit konstant hohen Zufriedenheitswerten, die in regelmäßigen Befragungen erhoben werden.